Halbtagesritt

Der ideale Einstieg ins Wanderreiten, wenn Sie schon Erfahrungen im Sattel gesammelt haben. Wenn nicht, buchen Sie unser Basiskurs oder unseren Reitkurs. Beim Halbtagesritt treffen wir uns in der Regel um 13 Uhr. Nach einer heiteren Einführung und einem Begrüßungstrunk satteln wir gemeinsam die Pferde und genießen in zwei bis drei Stunden die Rureifel. Dabei entdecken wir so faszinierende Landschaften wie die Windener Schlucht, das Rinnebachtal, den Schafberg oder die Karl May Landschaft. Nach dem Versorgen der Pferde lassen wir den Tag bei Kaffee, Tee und selbstgebackenem Kuchen ausklingen.

Termine 2018
  • Silvesterritt am 30. Dezember - Bevor wir es so richtig krachen lassen, genießen wir nochmal die Stille des Waldes und verabschieden uns von dem Jahr 2018. Nach dem Reiten genießen wir leckere Silvesterkrapfen und stoßen auf schöne Erinnerungen an.
Termine 2019        
  • Winterzauber am 3. und 10. Februar - In der Sonne funkelt der Schnee wie tausend Diamanten. Wir reiten in allen Gangarten durch die winterliche Landschaft und genießen anschließend Kaffee und Kuchen am Kamin.
  • Schneeglöckenritt am 24. Februar - Giftig für Pferde, aber schön anzusehen: Schneeglöckchen. Wir zählen sie beim Reiten am Wegesrand und machen es uns anschließend am Kamin gemütlich
  • Karnevalsritte vom 2. bis 4. März - Das ist aufregend! Wir reiten in die Dämmerung und erschrecken als Waldgeister die Karnevalisten. An jedem der drei Tage reiten wir in eine andere Himmelsrichtung. Lustiger Ausklang mit Fettgebäck und Getränken aller Art nach jedem Ritt.  
  • Winterschlaf Adé am 10. März - Die Natur schöpft neue Kraft. Wir öffnen unsere Sinne, während wir durch den Wald reiten, der sich langsam wieder mit Leben füllt. Ausklang mit Kaffee und Kuchen.
  • Rückkehr der Zugvögel am 17. März - Wir begrüßen Amsel und Co., folgen ihrem Ruf und staunen über die Wunder der Natur. Ausklang mit Kaffee und Kuchen am Kamin.
  • Frühlingsboten am 31. März -  Flott und munter reiten wir durch die vorfrühlingshafte Landschaft und stärken uns anschließend mit Kaffee und Kuchen am Kamin - oder in den ersten warmen Sonnenstrahlen?
  • Adventsritt am 1. Dezember - Die besinnliche Zeit des Jahres beginnt. Wir läuten die Adventszeit mit einem gemütlichen Ritt, einen Schluck Glühwein und Gebäck ein.
  • Glühweinritt am 8. und 15. Dezember - Überalll klingen die Glocken. Wir gönnen uns eine kleine Auszeit und genießen die winterliche Ruhe im Wald. Wir lassen den Ritt fröhlich mit selbstgemachtem Glühwein und Plätzchen ausklingen.
  • Weitere Termine im Sommerhalbjahr 2018 nach Absprache

Gut zu wissen!

 

Alle wichtigen Informationen zu unseren Halbtagesritten auf einen Blick

Voraussetzungen
  • Sicher und angstfrei, mindestens im Schritt und Trab
  • Etwas Geländeerfahrung (Sie haben schon mehrmals kleine Ausritte unternommen)
  • Gute körperliche Grundverfassung

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne

 

Reitzeit  2 bis 3 Stunden
Leistungen
  • Bereitstellung eines persönlichen Wanderreitpferdes oder Betreuung Gastpferd
  • Kompetente Rittführung
  • Bei Bedarf Bereitstellung von Regenmäntelnn
  • Begrüßungstrunk, Kaffee und Tee, Kuchen oder ähnlicher Snack
Preis 70 Euro