Schnupperwochenende

Geländereiten lernen, entdecken, erleben

Sie träumen davon, sich im Rhytmus der Pferde in der Natur zu bewegen? Haben aber lange nicht mehr im Sattel gesessen oder fühlen sich (noch) unsicher im Gelände? Dann ist dieses Wochenende genau das Richtige für Sie. Wir reiten in Kleingruppen mit maximal vier Teilnehmern und können somit individuell auf Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten eingehen.  Freuen Sie sich auf entspannte Ausritte mit unseren zuverlässigen Pferden.

Wanderreiten lernen
Ein Hauch von Abenteuer
Ausrüstung Wanderreiten
Was brauche ich im Gelände? Eine Säge!
Reiten im Gelände für Anfänger
Rittführerin Anna gibt wertvolle Tipps

Programm

 

Freitag

 

Anreise um 14 Uhr. Munteres Kennen lernen und kleine Theoriestunde „Grundlagen des Geländereitens“.  Praxisteil „Wichtige Handgriffe rund um´s Pferd“ – Kleine Knotenkunde, richtiges Satteln, korrekte Zügelführung uvm.. Anschließend erster ruhiger Ausritt zum Hineinfühlen und Kennen lernen der Pferde.

 

Samstag

 

Vormittag: Treffen um 10 Uhr. Anschließend fertig machen der Pferde. Gemeinsamer Ausritt mit qualifizierter Anleitung und kleinen Übungen.

 

Mittagspause mit gemütlichem Picknick an der Pferdeweide

 

Nachmittag: Wir satteln erneut die Pferde und reiten in eine andere Himmelsrichtung. Übungen zur Straßenüberquerung, zum Überwinden von kleinen Hindernissen u.a. kommen hinzu.

 

Sonntag

 

Treffen um 10 Uhr. Erster kleiner Tagesritt mit Picknick mitten in der Natur. Die Schwierigkeit des Geländes, das Tempo und die Länge des Rittes werden auf die Fähigkeiten der Reiter abgestimmt. Die Freude am gemeinsamen Erlebnis steht dabei im Mittelpunkt. Anschließend munterer Ausklang des Wochenendes an der Pferdeweide. Abreise um 17/18 Uhr

 

Eine Übernachtungsmöglichkeit finden Sie zum Beispiel im Roten Einhorn, etwa 5 Autominuten von uns entfernt. 

 

Datum
  • 22. bis 24. März 2019
  • 3. bis 5. Mai 2019
  • 8. bis 10. November 2019
Reitzeit

Am ersten Tag ca. 1 Stunde, am zweiten Tag ca. 2 Stunden, am dritten Tag 3 bis 4 Stunden

Leistungen
  • Theoretische Einführung in unsere Welt der Pferde und in das Geländereiten
  • Drei ein bis zweistündige Ausritte und ein kurzer Tagesritt, z.T. mit qualifizierter Anleitung und praktischen Übungen im Gelände
  • Bereitstellung eines freundlichen Wanderreitpferdes oder Unterbringung und Fütterung Gastpferd
  • Zweimal Mittagspicknick
  • Bereitstellung von Regenmänteln und Reithelmen bei Bedarf
Voraussetzungen
  • Reiterliche Grundkenntnisse vorhanden, d.h. Sie haben mindestens 25 x auf einem Pferd gesessen, kennen die Basishilfen, können leichttraben und beherrschen den leichten Sitz
  • Geländeerfahrung empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Gute körperliche Grundverfassung

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

 

Preis

295 €