Wanderritt

Sommernachtstraum

Shakespeare wäre stolz auf uns gewesen. Wir würdigen seine gleichnamige Komödie einem traumhaften Wanderritt zur Goldzeit des Jahres. Wir reiten durch verzauberte Wälder, folgen der Melodie des Wassers entlang der Rur und Kall, genießen die langen Sommerabende mit leckerem Essen direkt an der Pferdeweide.

 

Reiten in der Rureifel
Wir erklimmen die steilen Hänge des Rurtals
Reiten und Wasser
Die Pferde stillen ihren Durst in der Kall
Reiten im Sommer in der Eifel
Erste Stoppelfelder laden zum Reiten ein

Datum 23. bis 25. Juli 2021
Reitzeit Pro Tag ca. 5 Stunden im Sattel
Leistungen
  • Drei Tage Reiten, inkl. Rittführung und Bereitstellung eines freundlichen Wanderreitpferdes oder Unterbringung und Fütterung Gastpferd (Wir reiten in kleinen Gruppen mit 4-8 Reitern)
  • Zweimal reichhaltiges Mittagspicknick
  • Zwei Übernachtungen in großzügigen Apartments
  • Zweimal Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bereitstellung von Regenmänteln
Voraussetzungen
  • Sattelfest und angstfrei in allen drei Gangarten
  • Geländeerfahrung (schon mehrmals mehrstündige Ausritte unternommen)
  • Gute Grundkondition
Preis 425 Euro