Wanderritt

Der ganz große Eifelritt

Habt ihr es auch? Diese Abenteuerlust - dieses Kribbeln im Bauch, der Gedanke daran, einfach aufzubrechen mit den Pferden, den Alltag hinter sich zu lassen und nur noch durch die Natur zu reiten?  Genau das machen wir bei unserem großen Eifelritt 2022. Wir folgen dem Hufschlag der Pferde und dem Rhytmus unserer Herzen. Brechen in den wunderschönen Tälern der Rureifel auf, reiten Richtung hohes Venn bis in die Vulkaneifel. Durch dichte Wälder, über hohe Berge und durch spektakulären oder gemütliche Bachtäler reiten wir bis zur Mosel - und haben somit die gesamte Eifel einmal durchquert. Unser Ziel ist die ehrwürdige und sehr Wanderreiter-freundliche Ehrenburg. Das wird ein Abenteuer!

Datum
  • Erste Etappe: 17. 6. bis 30.6. 2022  (Anreise am 17.6. um 10 Uhr, Abreise am 30.6. ab 10 Uhr)
       >>> Nur noch mit eigenem Pferd buchbar
  • Zweite Etappe: 1.7. bis 13.7. 2022 (Anreise am 1.7. um 18 Uhr, Abreise am 13.7. ab 18 Uhr)

       >>> Noch 5 freie Plätze

 

Reitzeit

1. Etappe (Hinritt): 12 Reittage (jeweils 4 bis 7 Stunden Reitzeit), 1 Ruhetag

2. Etappe (Rückritt): 11 Reittage (jeweils 4 bis 7 Stunden Reitzeit), 1 Ruhetag

Leistungen

 

Für die zweite Etappe:

  • 11 Tage Reiten, inkl. Rittführung und Bereitstellung eines freundlichen Wanderreitpferdes oder Unterbringung und Fütterung Gastpferd (Wir reiten mit 4 bis 8 Personen)
  • 12 Übernachtungen, idR. im Doppelzimmer
  • 11 mal Mittagspicknick oder Einkehr
  • 12 mal Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bereitstellung von Regenmänteln, Regendecken und Satteltaschen (inkl. Trinkflaschen und Proviantdosen)
  • Abendessen und Getränke bei einer Einkehr zahlt jede/-r selbst
Voraussetzungen
  • Sattelfest und angstfrei in allen drei Gangarten
  • Geländeerfahrung (schon mehrmals mehrstündige Ausritte unternommen)
  • Gute Grundkondition
  • Testritt oder Schnuppertag bei uns gemacht
Preis

Auf Anfrage